Externer Datenschutzbeauftragter

Unsere Dienstleistung als TÜV-zertifizierter externer Datenschutzbeauftragter

Die Übergangsfrist zur Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist seit dem 25.05.2018 beendet. Das heißt: Jeder der personenbezogene Daten regelmäßig und automatisiert verarbeitet (verantwortliche Stelle), muss die DSGVO umsetzen.

Bei Verstößen sieht der Gesetzgeber einen Bußgeldrahmen bis zu 20 Millionen Euro oder bis zu 4% des gesamten weltweit erzielten Jahresumsatzes im vorangegangenen Geschäftsjahr vor. Verantwortliche Stellen sollten die Anzahl der Mitarbeiter, die Branche und den Umgang mit besonders sensiblen Daten berücksichtigen, um Klarheit zu gewinnen, ob neben der Pflicht zur Umsetzung auch die Bestellung eines Datenschutzbeauftragten Pflicht ist.

Auch im Rahmen einer Zertifizierung (ISO,..) kann ein Datenschutzkonzept erforderlich sein. Diese Leistungen erbringen wir für Sie – nicht zuletzt – aufgrund der zahlreichen Überschneidungen mit dem IT-Bereich.

Warum sollten Sie die MS IT-Systeme GmbH als externen DSB beauftragen?

  • Keine Bindung und keine Schulungskosten eigener personellen Ressourcen
  • Kein erhöhter Kündigungsschutz Ihres internen Datenschutzbeauftragten
  • Kein Wegfall der Leistung bei Krankheit
  • Permanent verfügbares und geschultes Personal

Unsere Leistungen als TÜV-zertifizierter DSB:

  • Datenschutz-Bestandsaufnahme
  • Handlungsempfehlungen
  • Datenschutz Dokumentation
  • Erstellung Verarbeitungsverzeichnis
  • Technisch-Organisatorische Maßnahmen
  • Erstellung Datenschutzkonzept
  • Mitarbeiterschulung
  • Mitarbeiterverpflichtung
  • Prüfung & Beratung bei Verträgen zur Auftragsverarbeitung
  • Übernahme Auskunftspflicht gegenüber Betroffenen und Behörden
  • Datenschutzerklärung auf Ihrer Webseite
  • Datenschutz-Folgenabschätzung

Unsere Partner: